Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Weingut Daniel Schweizer

Willi (Lemberger) 2019 Daniel Schweizer Württemberg

Willi (Lemberger) 2019 Daniel Schweizer Württemberg

Normaler Preis €22,00
Normaler Preis Verkaufspreis €22,00
Stückpreis €29,33  pro  l
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet

Nach Übernahme des elterlichen Betriebes im Jahre 2014, machte sich Daniel Schweizer daran, den Betrieb ganz konsequent in Richtung "Naturwein" umzustellen. Etwa 3,5ha bewirtschaftet Daniel in Stetten am Heuchelberg, davon einen Großteil mit den Pferden "Funa" und "Willi", um die Bodenverdichtung zu minimieren. Er arbeitet häufig mit längeren Maischestandzeiten, Spontangärung ohne Temperaturkontrolle, alle Weine sind nicht geschönt und unfiltriert. Schwefelzugabe erfolgt, wenn überhaupt, nur in geringem Umfang vor der Abfüllung. Konsequenter Weise, nennt er dann auch seinen Lemberger "Willi". Die Reben stehen auf gelbem Sandstein, wandern nach 32 Tagen (mit Rappenanteil) auf der Maische ins 500L Holzfass und bleiben danach 18 Monate auf der Vollhefe. Es wird ohne Schwefelzugabe abgefüllt. Im Gegensatz zum Blaufränkisch (genetisch identisch mit Lemberger) aus Österreich, hat Lemberger in Deutschland häufig "noch" nicht den Stellenwert. Durch solche Weine wie Willi, wird sich das ändern, ganz sicher! Dichte Würzaromen, Waldboden, dunkle Frucht schießen in die Nase. Man hat direkt ein sehr dichtes Mundgefühl mit richtig Grip und einer belebenden Säure, die den "Willi" auch richtig lang macht. Dreck trifft hier auf Eleganz! Auch hier empfehle ich zeitiges Aufmachen, die Karaffe und sich am Weinkino erfreuen.

 Weincharakter: komplexer eleganter Naturwein , dicht, lebendig mit richtig Grip, sehr gut zu Wild 

weitere Infos: Alkoholgehalt: 12,5% l Rebsorten: Lemberger l Geschmack: trocken l Allergene: Sulfite l Trinktemperatur: 16-18 Grad l Verschluss: Korken l Anbaugebiet: Württemberg l Hersteller: Weingut Daniel Schweizer Bahnhofstraße. 65, 74193 Schwaigern

Vollständige Details anzeigen