Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Adega Belém

Adega Belém Alvarinho 2020 Lissabon/Portugal

Adega Belém Alvarinho 2020 Lissabon/Portugal

Normaler Preis €17,50
Normaler Preis Verkaufspreis €17,50
Stückpreis €23,33  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

David und Catarina hatten die Idee, nach diversen Stationen in der Weinwelt und einem gemeinsamen Önologiestudium, in der Altstadt von Belém/Lissabon Wein herzustellen. 3 Jahre (und gute Nerven!) hat der Umbau einer alten Autowerkstatt gedauert. Seit 2019 befindet sich dort nun Ihr Weinkeller und eine coole Location für Weinevents, Verkostungen, Workshops etc. Und die Trauben, ohne Weinberge?! Die bekommen die Beiden aus direktem Umfeld z.b. von der Uni-Lissabon und aus kleinen Parzellen des Stadtparks Monsanto. Stichworte sind hier Handlese, Spontangärung, "Low Intervention" Weinbereitung also möglichst wenig eingreifen. Ach ja, die Etiketten?! Hier durften sich Ihre beiden Töchter ausleben, klasse! 

Gerade einmal 1200 Flaschen sind von dem Alvarinho gefüllt worden. Auf der Maische vergoren, wandert der Albarinho für 542 Tagen ins gebrauchte, französische Barrique. Klar, kein Albarinho wie aus dem Norden von Portugal oder Galizien. Der Wein kommt eher cremig, schmelzig, mit schön eingebundener Säure daher. Zu zarten, reifen Fruchtnoten gesellt sich eine leichte Butterkeksnote und geschmeidige Gerbstoffe. Bitte ins große Glas damit, er braucht etwas Luft!

Weincharakter: cremiger Albarinho, dabei saftig, leichte Butternote

weitere Infos: Alkoholgehalt: 11,5% l Rebsorte: Albarinho l Geschmack: trocken l Allergene: Sulfite l Trinktemperatur: 10-12 Grad l Verschluss: Korken l Anbaugebiet: Lissabon l Hersteller: Moreira & Picard-Adega Belém Lda 1300-444 Belém/Lissabon

Vollständige Details anzeigen